Tag-Archiv für 'experimentell'

Willkommen!

Herzlich willkommen zu den 1. Innsbrucker Onomato Poesie Tagen!
Das Festival findet vom 16-17. Juni 2017 an vier verschiedenen Locations statt!

Zwei Tage lang werden KünstlerInnen aus ganz Europa und darüber hinaus die vier Orte Villa Mundus, das Café Decentral, das [Stiegenhaus]
und das Stellwerk bespielen. Performance Einlagen durchbrechen den vorrangig musikalischen Charakter des Festivals.

Wir bieten die Möglichkeit all jene Musik zu hören, die sich in keine der Schubladen gängiger Genres hineinzwängen lässt
und hoffen damit die Kulturszene Innsbrucks bereichern zu können, sowie ein Netzwerk zwischen internationalen und lokalen KünstlerInnen zu fördern.

Die Kunst ist die Kunst
und das Vermarkten ist das Vermarkten.

Die beiden haben nichts miteinander zu tun und sollten nicht verwechselt werden.